GLK 2020 Rückblick Theorie


 

17. Oktober 2020

Juhui! Wir haben den diesjährigen Gruppenleiterkurs endlich erfolgreich gestartet. Bei 17 hochinteressierten Teilnehmer/innen und dem Modul Anatomie&Gesundheit und 1. Hilfe beginnen die Köpfe warm zu werden.

Wir freuen uns auf die Reise mit Euch! weiter geht's nächste Woche mit den Modulen "Hund im Recht" und Methodik & Didaktik.

26. Oktober 2020

Dieses Wochenende fanden die Module 2 und 3 des GLK in der Nordostschweiz statt. Jetzt nicht mehr ganz so fremd, konnte gestern deben dem fachlichen Austausch auch viel gelacht werden. Vielen herzlichen Dank allen Referenten, Hüttenwarten und Teilnehmern, dass ihr diese Herausforderung unter den momentan schwierigen Bedingungen angenommen habt. Ihr alle habt mit eurem konsequenten Einhalten und berücksichtigen der Schutzmassnahmen geholfen, ein Stück Normalität in unserem (Hunde-)Alltag zu leben.

Im November machen wir uns an die nächsten drei Module - so wie es ausschaut im Online-Modus.

7./8. November 2020

In der Zwischenzeit wurde klar, dass die restlichen Theoriemodule im Online-Schooling durchgeführt werden müssen.

Dieses Wochenende hat es in sich: zwei ganze Tage sitzen alle Teilnehmer/-innen zu Hause am Computer/Laptop und lauschen gespannt den interessanten Ausführungen von Dr. med. vet. Marianne Furler. Sie bringt uns die Themen Normalverhalten (am Samstag) und Meide-/Aggressionsverhalten (am Sonntag) näher. Es sind aber auch zwei zu spannende Themen, welche beinahe unerschöpflich sind und uns zeigen, wie wir unsere Augen schulen sollen.

Nächstes Wochenende wird das letzte Theoriemodul (Lernverhalten) ebenfalls im Online-Schooling vermittelt.

14. November 2020

Heute war das letzte der sechs Theoriemodule an der Reihe: Lerntheorie/Lernverhalten. Wir konnten von der grossen Erfahrung und dem Wissen aus der Arbeit von Andrea Campa, der bekannten Wildtiertrainin, profitieren. Es war ein sehr spannendes Referat, das wir allen nur empfehlen können. Auch die Onlineübertragung klappte dieses Mal rascher und sicherer. 

Wir sind froh, mit dieser Variante die Theoriemodule für den Gruppenleiterkurs sicher gestellt zu haben. Die nächste grosse Herausforderung wird die Organisation der Theorieprüfung sein. 

 

Weitere Fotos folgen :-)