Jugend

Gemeinsam mit dem Hund und mit Gleichaltrigen die Freizeit gestalten - Das bringt viele unvergessliche Erfahrungen und Erlebnisse mit. Ihr lernt mit Euren Hunden Neues, aber auch Schwierigkeiten meistern. Für die Ehrgeizigen unter Euch gibt es die Möglichkeit Euch in eigenen Wettkämpfen zu messen. In den angebotenen Lagerwochen lernt neue Freunde kennen, die vielleicht fürs Leben bleiben. Hier findet Ihr die Übersicht über unsere Angebote und eine Liste mit den Vereinen im NOV-Gebiet, welche eine tolle Jugendförderung mit eigenen Gruppen anbieten.

Egal, ob Training, Wettkampf oder Veranstaltung: Schau' vorbei!

Wir freuen uns, Dich bald kennen zu lernen!

Jugendlager

Ausschreibung Jula

Anmeldeformular

Fotos

Routenplan / Standort

 

Rule

Jahreswertung

Mitglieder mit

Jugenförderung / Jugendgruppen


Ruleprüfungen  

Worum geht's?

Die Rule-Prüfung ist eine Hundesportprüfung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Es wird in vier Kategorien (pre-Beginners, Beginners, Rule 1 und Rule 2) und in zwei Altersklassen (9-20 Jahre und 21-26 Jahre) gestartet. In der Kategorie Rule 2 gibt es eine Schweizer Meisterschaft.

 

Was wird geprüft?

Die Hundeführer/innen zeigen Aufgaben aus drei Kategorien: Unterordnung, Junior-Handling und Agility. Dazu kommen bei der Kategorie Rule 1 und Rule 2 noch Theoriefragen, deren Auswertung ebenfalls in die Gesamtnote enfliesst.

 

Wer kann daran teilnehmen?
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 9 und 26 Jahren (Jahrgang ist entscheidend). Der Hund muss mind. 18 Monate alt sein. Neben Rassehunden sind auch Hunde ohne Papiere, und "Leih"hunde startberechtigt.

 

Dein Interesse geweckt?

Auf der Homepage www.tkjh.ch findest Du weitere Informationen. 
Ebenso haben wir Dir eine Liste unserer Mitgliedervereine, welche eine aktive Jungendabteilung führen.

 

Ruleprüfungen im NOV-Gebiet
Für die Rule-Teilnehmer wird jedes Jahr eine NOV-Jahreswertung erstellt. Auf das Jahr 2020 wurde das Reglement für diese Wertung angepasst.
Es stehen neu alle Ruleprüfungen in der Schweiz  für die Qualifikation zur Verfügung. Gewertet werden jeweils die beiden besten Resultate (zusammengezählt und durch zwei geteilt). Für die Jahressiegerwertung können sich nur Kinder/Jugendliche aus NOV-Sektionen qualifizieren.