NOV DV 2019 Kurzbericht

Gut 60 Delegierte, Ehrenmitglieder, Gäste und Freunde nahmen an der Delegiertenversammlung am Samstagmorgen, 23. Februar 2019 im Hotel Hecht teil.

Alle Geschäfte wurden einstimmig angenommen, die Rechnung schloss mit einem Gewinn ab.

Barbara Sprenger wurde einstimmig und mit Applaus in den Vorstand gewählt.

Michi Achermann stellte das neue Gruppenwettkampf Reglement vor.

Die Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen von 2018 erhielten ihr Diplom.

Thomas Hellstern bekam zum Abschied einen "Elo" für den Garten und geehrte wurde auch Ruth Clarke für 20 Jahre NOV Vorstand!

Renate Hoffmann hielt zum Abschluss ein kurzes, aber sehr interessantes und wichtiges Referat zum Thema "Tier vermisst - was tun?"

Die Versammlung konnten wir pünktlich beenden und zum Apero schreiten.

   
   
   

 

© Copyright 2019 by NOV. Alle Rechte vorbehalten!   —   Site designed by Topas Informatik AG